Leder-Massagesessel

PU-Leder vs. PVC-Leder. Die Bedeutung der Lederqualität



Bei Komoder sind wir der Überzeugung, dass die Materialien, die wir in unseren Produkten verwenden, einen erheblichen Einfluss auf Ihr gesamtes Erlebnis haben. Unsere Verpflichtung zur Qualität zeigt sich in der Auswahl des Leders, das wir für unsere Massagesessel verwenden. Wir sind stolz darauf, Ihnen die Welt des PU (Polyurethan)-Leders vorzustellen und warum es unsere Massagesessel von der Konkurrenz unterscheidet.

PVC-Leder
Das PVC-Leder mag zwar kostengünstiger sein, aber es wirft Umwelt- und Gesundheitsbedenken auf
PU-Leder
Das PU-Leder des Massagesessels ist angenehm, langlebig und zudem leicht zu reinigen. Es vermittelt außerdem das Gefühl von echtem, hochwertigem Leder

Antibakterielles und antimikrobielles PU-Leder

Unsere Komoder-Massagesessel sind mit antibakteriellem und antimikrobiellem PU-Leder ausgestattet. Dieses spezielle Leder gewährleistet nicht nur ein sauberes und hygienisches Massageerlebnis, sondern bietet auch die Elastizität, die für die Funktionalität des Sessels entscheidend ist. Während sich die Rückenrollen in verschiedene Richtungen bewegen, bleibt unser PU-Leder geschmeidig und strapazierfähig, um Ihnen ein durchgehend angenehmes Erlebnis zu bieten.

Verantwortung für die Umwelt

Wir kümmern uns um unsere Erde und streben danach, die Umweltbelastung zu verringern. Aus diesem Grund haben wir uns für PU-Leder anstelle von natürlichem Leder entschieden. Durch die Wahl von PU-Leder können wir Ihnen gleichzeitig ein luxuriöses Gefühl bieten, aber auch Tiere schützen und unseren ökologischen Fußabdruck veringern.

Wichtigkeit der Lederqualität

Wenn Sie in einen Massagesessel investieren, ist die Qualität des Ledermaterials von entscheidender Bedeutung. Ihr Komfort und die Haltbarkeit des Stuhls hängen davon ab. Kontinuierliche Reibung und Druck während der Massagen können minderwertiges Leder beschädigen und die Lebensdauer des Sessels verkürzen. Bei Komoder legen wir Wert darauf, das hochwertigste PU-Leder zu verwenden, um Ihre Zufriedenheit auch nach Jahren der Nutzung zu gewährleisten.

Unterscheidung von PU-Leder und PVC-Leder

Während viele Unternehmen Massagesessel mit "veganem Leder" oder "synthetischem Leder" bewerben, ist es wichtig zu verstehen, dass es verschiedene Arten von synthetischem Leder gibt. Die beiden Haupttypen sind PVC-Leder und PU-Leder. PVC-Leder, das von einigen Herstellern häufig verwendet wird, kann aufgrund des Vorhandenseins von Phthalat-Weichmachern Gesundheitsrisiken bergen. Im Gegensatz dazu ist PU-Leder eine sichere und nachhaltige Wahl, die Weichheit und Elastizität bietet, was PVC-Leder fehlt.

Vergleichstabelle: PVC-Leder vs. PU-Leder

Wie der Tabelle zu entnehmen, zeichnet sich das PU-Leder von Komoder als die überlegene Wahl aus, aufgrund seiner antibakteriellen, antimikrobiellen Eigenschaften, der Elastizität, der Nachhaltigkeit und des allgemeinen Komforts. Bei der Auswahl des Stofes in Ihren Massagestuhl sollten Sie Qualität und Benutzererfahrung priorisieren, wobei PU-Leder die ideale Option wäre.

Specification/Material PVC-Leder PU-Leder
Antibakterielle Eigenschaften Begrenzt Vorhanden
Antimikrobielle Eigenschaften Begrenzt Vorhanden
Elastizität Gering Höher
Auswirkungen auf die Umwelt Negative Nahhaltig
Beschafenheit Unterschiedlich, üblicherweise glatt Wie natürliches Leder beschaffen
Fleckenbeständigkeit Nein Ja
Haltbarkeit Gering Hoch
Gesundheitsrisiko Kann schädliche Phthalate enthalten Phthalat-Frei
Biologische Abbaubarkeit Nein Biologisch abbaubar
Kosten Billig Leicht erhöht
Eignung für Massagesessel Bietet keinen optimalen Komfort Hervorragender Komfort

Leicht zu reinigen

Für Kunden in Kliniken, Fitnesszentren oder Spas ist die Aufrechterhaltung von Sauberkeit von höchster Priorität. Unser PU-Leder lässt sich besonders einfach mit antibakteriellen Tüchern reinigen und gewährleistet somit eine makellose und hygienische Umgebung für Ihre Nutzer.

Die Verpflichtung von Komoder zur Qualität

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen die besten Massagesessel mit PU-Leder anzubieten. Unser PU-Leder fühlt sich nicht nur weich und geschmeidig an, sondern ist auch kratzbeständig und schmutzresistent, um sicherzustellen, dass Ihr Sessel lange in ausgezeichnetem Zustand bleibt. Obwohl hochwertiges PU-Leder unsere Stühle möglicherweise etwas teurer macht als solche mit PVC-Leder, glauben wir daran, erschwingliche und qualitativ hochwertige Optionen anzubieten.

Erkennung von PU-Leder und PVC-Leder

Beim Kauf eines Massagesessels ist es entscheidend, gut informiert über die Art des Leders zu sein, das für die Polsterung verwendet wird. Zwei gängige Arten von synthetischem Leder, die Sie antreffen werden, sind PU (Polyurethan)-Leder und PVC (Polyvinylchlorid)-Leder. Das Verständnis der Unterschiede zwischen ihnen ist entscheidend für eine informierte Entscheidung.

PU-Leder: Die überlegene Wahl

  • Textur, die echtem Leder ähnelt: PU-Leder ist bekannt für seine Textur, die das Aussehen und das Gefühl von echtem Leder eng nachahmt. Es weist oft eine strukturierte Erscheinung und eine glatte Oberfläche auf, was es zu einer beliebten Wahl für diejenigen macht, die die Ästhetik von echtem Leder schätzen.
  • Leichte Pflege: PU-Leder ist außergewöhnlich pflegeleicht und erfordert nur minimalen Aufwand, um es makellos aussehen zu lassen. Es ist äußerst kratzresistent und weniger anfällig für Schmutzpartikel als echtes Leder.
  • Water-Resistant: Diese Art von Kunstleder ist wasserbeständig und bietet eine zusätzliche Schutzschicht gegen Verschüttungen und Flecken.
  • Polyurethan-Zusammensetzung: PU-Leder, kurz für Polyurethan-Leder, wird aus einem thermoplastischen Polymer hergestellt. Es wurde speziell entwickelt, um das luxuriöse Aussehen und Gefühl von Tierhaut nachzuahmen und bietet eine kostengünstige Alternative.
  • Bezahlbar und wertorientiert: PU-Leder bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie erhalten die Vorteile eines lederähnlichen Materials ohne das hohe Preisschild.

PVC-Leder: Weniger bevorzugt aus mehreren Gründen

  • Chemische Zusammensetzung: PVC-Leder oder Polyvinylchlorid-Leder ist eine weitere Art von Kunstleder. Es entsteht durch den Austausch von Wasserstoffgruppen durch Chloridgruppen in den Vinylgruppen. Diese chemische Zusammensetzung wirft Umwelt- und Gesundheitsbedenken auf.
  • Kostengünstiger: PVC-Leder wird oft wegen seiner geringeren Herstellungskosten gewählt, was es zu einer erschwinglicheren Alternative macht. Allerdings gehen mit dieser kostensparenden Maßnahme erhebliche Nachteile einher.
  • Umweltauswirkungen: Die Herstellung von PVC ist mit der Freisetzung von gefährlichen Dioxinen und dem Einsatz hochgiftigen Chlors verbunden. Dies macht PVC-Leder zu einem ökologisch schädlichen Material mit langfristigen Umweltauswirkungen.
  • Biologische Abbaubarkeit: Nach der Entsorgung zersetzen sich PVC-Lederobjekte nicht biologisch und können für Tausende von Jahren in der Umwelt bestehen bleiben.
  • Weniger haltbar und weniger komfortabel: PVC leather tends to be less durable and less comfortable compared to PU leather. It may lack the softness and elasticity that provide a superior seating experience.

Entdecken Sie unsere Auswahl an Massagestühlen aus PU-Leder

Während einige Massagesessel auf dem Markt eine Mischung aus Stoff und Leder aufweisen, verstehen wir die Bedeutung von Auswahlmöglichkeiten. Ob Sie die glatte Textur von PU-Leder im gesamten Sessel bevorzugen oder Modelle mit Stoff in bestimmten Bereichen wie der Fußstütze oder dem Rückenkissen für eine belebende Tiefengewebsmassage wählen, wir haben den richtigen Sessel für Sie.

Schützen Sie Ihre Investition: Warum jeder Massagesessel eine Abdeckung benötigt

Ganz gleich, ob Sie sich für einen luxuriösen Massagesessel aus PU-Leder oder ein preisgünstigeres Modell aus PVC-Leder entscheiden, gibt es eine entscheidende Ergänzung, die Sie in Betracht ziehen sollten: eine Massagestuhl-Abdeckung. Leder, unabhängig von der Art, ist möglicherweise nicht widerstandsfähig genug, um den verspielten Eskapaden, Pfoten und Krallen Ihrer pelzigen Freunde standzuhalten. Bei Komoder empfehlen wir Ihnen dringend, uns zu informieren, wenn Sie ein Haustier besitzen, denn die Investition in eine Massagesessel-Abdeckung ist eine Entscheidung, die Sie nicht bereuen werden. Es geht nicht nur darum, das Aussehen Ihres Sessels zu bewahren; es geht darum, seine Langlebigkeit zu gewährleisten und ihn frei von Kratzern, Flecken und Abnutzung durch Haustiere zu halten. Unsere Massagesessel-Abdeckungen sind darauf ausgelegt, den Schutz zu bieten, den Ihre Investition verdient, und dafür zu sorgen, dass Ihr Sessel auch in einem Haushalt mit Katzen oder Hunden in makellosem Zustand bleibt.

PVC Leather Massage Chair

Erhaltung des Leders Ihres Sessels: Vermeiden Sie Sonnenlicht und Feuchtigkeit

Darüber hinaus raten wir davon ab, Ihren Massagesessel direkt in der Sonne oder draußen zu belassen. Die Sonnenstrahlen und die Luftfeuchtigkeit können einen größeren Einfluss auf Ihren Ledersitzbezug haben, als Sie vielleicht denken. Übermäßige Sonneneinstrahlung kann dazu führen, dass Ihr Leder im Laufe der Zeit ausbleicht, austrocknet und brüchig wird. Feuchtigkeit kann zu Schimmel- und Schimmelwachstum führen, was das Leder beschädigen und die Gesamtintegrität Ihres Sessels beeinträchtigen kann. Um sicherzustellen, dass das Leder Ihres Massagesessels in optimaler Verfassung bleibt, ist es am besten, ihn in einem Innenbereich an einem schattigen Ort fernab von direktem Sonnenlicht und übermäßiger Feuchtigkeit aufzustellen. Diese einfache Vorsichtsmaßnahme kann die Lebensdauer Ihres Sessels erheblich verlängern und Ihre Investition schützen.

Fordern Sie unser Angebot an
Sie erhalten den Preiskatalog automatisch an Ihre
E-Mail-Adresse.☟

↘ Oder Firmenname

↘ Auf dem Sie die Preisliste erhalten möchten

↘ Keine Leerzeichen

↘ Um das nächste Geschäft zu besuchen

↘ Größe und Gewicht des Benutzers sind bei der Auswahl eines Massagesessels wichtig


☝ Sie sind nur einen Klick vom Preiskatalog entfernt!

Sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten!

Oder fordern Sie umgehend ein Preisangebot per E-Mail an

Komoder Verkaufs Abteilung

Stefan

Verkaufs Abteilung

Telefon: +43 664 221 1788

E-mail: stefan@komoder.de

Komoder Showroom Wien

Damaris

Showroom Wien

Telefon: +43 664 549 1854

E-mail: damaris@komoder.at